Logo des Wegbereiter e.V. mit Link zur Startseite
Bildleiste mit Bildern der Stationen und des Weges
Logo der Regionale 2004 mit Link

Die Stationen

Den Stationen entlang der Reitrouten kommt eine zentrale Bedeutung zu. Sie sind in der Regel Ausgangs- und Zielpunkt der Reiterinnen und Reiter.

Alle Stationen haben sich auf den Besuch von Reiterinnen und Reitern mit Behinderung eingestellt und verfügen selbstverständlich über barrierefrei gestaltete Gasträume und behindertengerechte Toiletten.

Darüber hinaus verfügt jede Station über Ausstattungselemente, die es auch Menschen mit Behinderung ermöglicht, weitgehend selbstständig auf’s Pferd zu kommen.

Die Stationen sind damit auch besonders geeignete Start- und Zielpunkte für Ausflüge therapeutischer Gruppen in Natur und Landschaft.

Diese fünf Stationen verbinden die beiden ersten Reitrouten: Campingplatz Westheide, Dillmanns Speichercafé, Ferienhof Rustemeier, Gestüt Lindenhof und Reiterhof Rohmann . In Zukunft sollen weitere hinzu kommen. Bei allen Gemeinsamkeiten hat aber jede ihren ganz eigenen Charakter und ihre ganz eigenen Angebote.

                                                  nach oben

 

Rollstuhlfahrerin steigt aufs Pferd 1/5

Rollstuhlfahrerin steigt aufs Pferd 2/5

Rollstuhlfahrerin steigt aufs Pferd 3/5

Rollstuhlfahrerin steigt aufs Pferd 4/5

Rollstuhlfahrerin steigt aufs Pferd 5/5